Sind Sie interessiert an innovativen Medizintechnikprodukten und haben Sie Freude am Spitalumfeld?

Wir sind eine junge, wachsende Medizintechnik Gruppe mit Sitz in Oberkirch/Sursee (LU). Unser Fokus liegt auf minimal invasiven Behandlungsmethoden in der Wirbelsäulenchirurgie und der Anwendung von innovativen Technologien. Zu unseren nationalen Kunden gehören Spitäler, welche wir mit Instrumenten, Implantaten und anspruchsvollen OP Apparaturen (Endoskopie, Robotics, Navigation etc.) bedienen. Dabei können diese auf eine individuelle Beratung, professionellen OP-Support und ein umfassendes Produktportfolio zählen. Auf internationaler Ebene arbeiten wir mit Distributoren zusammen.

Wir bieten die Möglichkeit bei Nexon Medical AG und Stöckli Medical ein Trainee (9 Monate) zu absolvieren, um sich zu einem Junior Product Specialist, Product Manager (national oder international) oder Sales Specialist zu entwickeln und sich im Anschluss an das Trainee in der Firma weiter zu entfalten. Während dieser Zeit erhalten Sie wertvolle Einblicke in die facettenreichen Tätigkeiten unserer Medizintechnik Unternehmen und werden an zahlreichen Operationen in Spitälern teilnehmen. Bei Wunsch und Eignung ist auch eine Mitwirkung an internationalen Projekten möglich.

Trainee: Junior Product Specialist / Product Manager / Sales Manager (inkl. OP Support)

Start: nach Vereinbarung

 

Ihr Tätigkeitsgebiet:

Product Specialist / Sales Specialist inkl. Operationssupport (OP Support):

    • Erwerb klinischer Kompetenz, um ärztliches und pflegerisches Personal bei der Anwendung unserer Produkte im Operationssaal zu beraten und zu unterstützen
    • Koordination und Vorbereitung von OP Support Einsätzen (bereichsübergreifend)
    • Erarbeitung und Durchführung von Ausbildungsinitiativen im Spital oder in unserem Innovation LAB
    • Mitarbeit bei Verkaufsaktivitäten wie z.B. Produktevorstellungen bei Ärzten sowie Teilnahme an Messen und Kongressen

➔ Möglichkeit zur Entwicklung als Product Specialist und/oder Sales Specialist

Product Management (PM):

    • Mitarbeit im PM (Markt Researches, Konzeptionierung & Realisierung von Markteinführungen etc.)
    • Mitarbeit und Umsetzung von Marketingaktivtäten (Website, Mailinginitiativen, Organisation Messen/Kongressen, Education Anlässe oder Webinaren etc.)

➔ Möglichkeit zur Übernahme von PM Aufgaben und/oder Entwicklung zum internationalen PM

Weiteres:

  • kontinuierliche Weiterentwicklung sowohl auf produkttechnischer Ebene als auch im Bereich von Sales Excellence
  • aktive Zusammenarbeit und Austausch im Team als auch bereichs- und firmenübergreifend (Nexon Medical, Stöckli Medical, 7s Medical; Verkaufsinnendienst, Logistik, Education, International etc.)
  • Bei Wunsch und Eignung Mitarbeit bei internationalen Projekten

 

Das zeichnet Sie aus:

  • Studium Life Science &Technologie, Humanmedizin, Naturwissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften
  • Identifikation mit dem Spitalumfeld inkl. Bereitschaft für Operationssupport verbunden mit einer sympathischen und offenen Art, um mit Menschen unterschiedlichster Hierarchieebenen in Kontakt zu treten und diese für sich zu gewinnen.
  • Freude an einem Fachaustausch mit Ärzten & Spitalpersonal, sowie Interesse an Medizinaltechnik Produkten und an der menschlichen Anatomie & Wirbelsäulenchirurgie (Vorkenntnisse von Vorteil).
  • Hohes persönliches Engagement mit Dienstleistungsbereitschaft und Teamspirit
  • Selbständige, zuverlässige und zielorientierte Arbeitsweise mit einer guten Portion an Eigeninitiative
  • Reisebereitschaft 60-80% (innerhalb der Schweiz); bei Wunsch ev. internationale Reisetätigkeit (5-30%)
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch von Vorteil

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Einstieg in die Medizinaltechnik Branche mit einem interessanten, lehrreichen Ausbildungsprogramm
  • Zukunftsorientiertes, wachsendes Unternehmen mit motiviertem, jungem und dynamischem Team und guter Kundenbasis
  • Sehr vielseitige und spannende Aufgaben, sowie tägliche Beschäftigung mit innovativen Produkten & Technologien
  • Möglichkeit einen breiten und tiefgründigen Einblick in verschiedene Disziplinen zu erhalten, zunehmend Verantwortung übernehmen und sich persönlich einbringen zu können
  • Angebot einer Festanstellung nach dem Trainee mit guten Entwicklungsmöglichkeiten (national oder international)

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen für diese oder eine der weiteren Vakanzen (vgl. www.nexonmedical.ch und www.stoecklimedical.ch) per E-Mail an folgende Adresse: info@stoeckligroup.ch. Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch telefonisch (Luana Banz, 041 925 66 66) – wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Download Stelleninserat