Sind Sie interessiert an innovativen Medizintechnikprodukten und haben Sie Freude am Spitalumfeld?

Wir sind eine junge, wachsende Medizintechnik Gruppe mit Sitz in Oberkirch/Sursee (LU). Unser Fokus liegt auf minimal invasiven Behandlungsmethoden in der Wirbelsäulenchirurgie und der kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres Portfolios. Zu unseren Kunden gehören Schweizer Spitäler und Kliniken, welche wir mit Instrumenten, Implantaten und anspruchsvollen OP Apparaturen (Endoskopie, Robotics, Navigationetc.) bedienen. Unsere Kunden können auf eine individuelle Beratung, professionellen OP-Support und ein umfassendes Produktportfolio zählen, welches von einzigartigen Spitzentechnologien bis zu kosteneffizienten Lösungen reicht. Ausländische Märkte bedienen wir via Distributoren, welche wir neben einem innovativen Produktportfolio mit hochkarätigen Ausbildungsprogrammen bedienen.

Wir bieten die Möglichkeit ein Trainee (12 Monate) zu absolvieren, um sich zu einem Junior Product Manager / Product Specialist zu entwickeln und sich im Anschluss an das Trainee in der Firma weiter zu entfalten. Da wir sowohl national als auch international tätig sind, suchen wir eine vife Person, welche idealerweise neben nationalen Projekten auch Freude an internationalen Aufgaben hat (ist nicht zwingend). Bei Interesse an internationalen Tätigkeiten besteht auch die Möglichkeit einer Reisetätigkeit (Umfang kann gemeinsam definiert werden). Sie werden im Rahmen des Trainees wertvolle Einblicke in die vielseitigen Tätigkeiten unserer Medizintechnik Unternehmensgruppe erhalten (insb. auch Teilnahme an Operationen) und dadurch facettenreich auf Ihren nächsten Karriereschritt vorbereitet.

Trainee: Junior Product Manager / Product Specialist Medizinaltechnik national & international (inkl. OP Support)

Start: per sofort oder nach Vereinbarung

 

Ihr Tätigkeitsgebiet:

Product Management (PM) / Sales / Marketing:

  • Mitarbeit beim nationalen und internationalen Product Management (Markt Researches, Konzeptionierung & Realisierung von Markteinführungen neuer Produkte, etc.)
  • Mitarbeit als Sales Specialist und/oder Product Specialist
  • Erarbeitung und Umsetzung von Marketingmassnahmen (Website, Mailinginitiativen, Organisation Messen/Kongresse, Webinare etc.)
  • Möglichkeit zur Entwicklung als Product Manager, Sales Manager oder Marketing Manager

 

Product Specialist / Operationssupport (OP Support: Einsatz im Spital):

  • Erwerb klinischer Kompetenz, um Ärzte und das Pflegefachpersonal vor und während Operationen zu begleiten
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung von Ausbildungsprogrammen (interne und externe Kunden)
  • Mitverantwortung beim Management von Leihsets (OP Instrumente)
  • Möglichkeit zur Entwicklung als Product Specialist/OP Supporter oder Ärzteberater/Sales Specialist

     

    Ihr Anforderungsprofil:

    • Studium Gesundheitswissenschaften und Technologie, Humanmedizin oder Naturwissenschaften
    • Interesse am Spitalumfeld und Identifikation mit Medizinaltechnik Produkten
    • Engagierte Person mit systematischer, zielorientierter Arbeitsweise und grosser Dienstleistungsbereitschaft
    • Hohes Mass an Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative
    • Bereitschaft an kontinuierlicher fachlicher Weiterentwicklung
    • Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft, sowie unternehmerisches Denken & Handeln
    • Reisebereitschaft rund 30-60% innerhalb der Schweiz; idealerweise auch im Ausland (internationale Reisetätigkeit nach Vereinbarung und Wunsch des Kandidaten ca. zwischen 5 – 30% des Pensums) & PKW-Fahrausweis
    • Sprachen: Gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Französisch von Vorteil

     

    Was wir Ihnen bieten:

    • Einstieg in die Medizinaltechnik Branche mit einem interessanten, lehrreichen Ausbildungsprogramm
    • Sehr vielseitige und spannende Aufgaben mit innovativen Produkten & Technologien
    • Möglichkeit einen breiten und tiefgründigen Einblick zu erhalten und zunehmend Verantwortung zu übernehmen
    • Zukunftsorientiertes, wachsendes Unternehmen mit motiviertem, jungem und dynamischem Team
    • Festanstellung nach dem Trainee mit guten Entwicklungsmöglichkeiten (national & international)

     

    Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen für diese oder eine der weiteren Vakanzen (vgl. Übersicht offene Stellen) per E-Mail an folgende Adresse: hr@stoecklimedical.ch. Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch telefonisch (Isabel Geiser, 041 925 66 66) – wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Download Stelleninserat