Our website use cookies to improve and personalize your experience. Our website may also include cookies from third parties like Google Adsense, Google Analytics, Youtube. By using the website, you consent to the use of cookies. We’ve updated our Privacy Policy. Please click on the button to check our Privacy Policy.

Arthodesenplatte Neofuse

Neofuse Arthrodesenplatte

Indikation

  • posttraumatische und primäre Arthrose
  • neuromuskuläre Deformität
  • Revision einer gescheiterten Sprunggelenkarthrodese
  •  Fehlgeschlagener Gelenkersatz
  • avaskuläre Nekrose des Talus (die eine tibiocalcaneare Arthrodese erforderlich macht) Neuroarthropathie (Charcot-Gelenk)
  • rheumatoide Arthritis mit schweren Missbildungen
  •  Osteoarthritis
  • Pseudarthrose

  • Reduktion der Weichteilreizung durch ein anatomisches Low-Profile Plattendesign
  • Hohe Rotationsstabilität durch in verschiedenen Achsen divergierende Schrauben im Talusbereich
  • Sichere Platzierung einer Kompressionsschraube durch das Tibiotalargelenkes für die Schliessung des posterioren Gap (Stabilitätserhöhung der Arthrodese)